Horror RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Leon S. Kennedy

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Leon S. Kennedy
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 09.04.09
Alter : 36
Ort : Berlin

Beitrag© By Leon S. Kennedy So Apr 19, 2009 2:04 pm

– Persönliche Angaben –

Bild:





Name / Vorname:
Kennedy / Leon Scott

Spitzname / Rufname:
Leon

Titel / Rang / Position:
Special Agent der Regierung der USA

Organisation:
U.S. Government

Geburtsdatum:
10.03.1977

Geburtsort:
-unbekannt-

Familienstand:
ledig

– Familiäre Angaben –

Mutter:
-unbekannt-

Vater:
-unbekannt-

Geschwister:
keine

– Körperbeschreibung –

Statur:
muskulös, schlank

Haarfarbe / Haarlänge:
dunkelblond / kurz

Augenfarbe:
blau

Größe:
1,85 m

Auffälligkeiten:
keine

– Eigenschaften / Fähigkeiten –

Infizierung:
nein

Projekt:
keins

Besondere Fähigkeiten:
-excellenter Schütze
-schnelle Reflexe

Charakter:
Leon hat einen stark ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und versucht immer sein Möglichstes, um seinen Job richtig zu machen. Nichts kann ihn so schnell schocken, da er vom Racoon City-Ausbruch des T-Virus schon so einiges gewöhnt ist. Nach außen hin wirkt er unheimlich cool und immer gelassen, dass auch er nicht immer weiter weiß, versucht er, niemandem zu zeigen.
Er versucht, wenn möglich, seine Gefühle versteckt zu halten, da er glaubt, dass diese eine große Schwäche darstellen können, sollte jemand diese für seine Zwecke gegen ihn verwenden.

Schwächen:
-braucht relativ lange, um jemandem vollkommen zu vertrauen

Stärken:
- die Sicherheit anderer geht ihm immer über seine eigene
-kann Situationen binnen weniger Sekunden vollständig erfassen und eine Lösung erarbeiten

Vorlieben:
Süßes, Ruhe

Abneigungen:
Lärm, Ungerechtigkeit

– Ausrüstung –

Waffen:
H & K V70

Gegenstände:
Messer

– Vergangenheit / Lebenslauf –

Leon wuchs in New York auf, ging dort zur Schule und besuchte die Polizeischule, die er als einer der Jahrgangsbesten abschloss.
An seinem ersten Arbeitstag, der ihn nach Racoon City führte, schlitterte er in den dortigen Ausbruch des T-Virus und lernte Claire Redfield kennen. Zusammen mit ihr machte er sich auf den Weg zum Polizeirevier.
Sie trennten sich und Leon traf auf Ada Wong. Im Verlauf des Überlebenskampfes in Racoon fand er das G-Virus, tötete den mutierten William Birkin und rettete dessen Tochter Sherry. Zusammen mit Claire und Sherry schaffte er es, die unterirdische Umbrella-Forschungsanlage zu verlassen, bevor der Selbstzerstörungsmechanismus das Labor vollständig zerstörte.
Von diesem Ereignis geprägt schloss er sich einer Anti-Umbrella-Organisation an. Nach der Zerschlagung des Pharma-Konzerns arbeitete er für die Regierung der USA. In deren Auftrag rettete er knapp 7 Jahre später die Tochter des amerikanischen Präsidenten Ashley vor einer Gruppe namens Los Illuminados. Der Anführer des Kults hatte die Bewohner eines spanischen Dorfes mit einem Parasiten infiziert, der Las Plagas genannt wurde und sie ihm unterwarf. Er hatte die Absicht, Ashley im infizierten Zustand zu ihrem Vater zurückzuschicken und so den Präsidenten zu infizieren. Leon schaffte es, diesen Plan zu vereiteln, mit ein wenig Hilfe von Ada Wong, die im Auftrag von Albert Wesker ebenfalls dort gewesen war, um eine Probe der Las Plagas zu beschaffen.
Der T-Virus war in der Zwischenzeit über den Schwarzmarkt an verschiedene Terrororganisationen gelangt und Leon wurde als Experte an verschiedene Ausbruchsorte des T-Virus geschickt. Als der Pharmakonzern Will Pharma in einem kleinen Städtchen in den USA eine neue Forschungsanlage bauen ließ und dort einen Impfstoff gegen den T-Virus entwickelte, wurde er aufgrund eines dortigen Ausbruchs im Flughafen entsandt und traf dort erneut auf Claire Redfield. Zusammen vereitelten sie den Plan eines Will Pharma-Wissenschaftlers, den G-Virus sowie T-Virus und T-Impfstoff an einen Terroristen zu verkaufen.
Danach konzentrierte er sich darauf, den T-Virus wieder vom Schwarzmarkt zu bekommen, was sich als nicht so einfach erwies.


– Sonstiges –

Avatar:


Leon S. Kennedy - Resident Evil - Degeneration



Solltest du das RPG verlassen wollen, würden wir gerne wissen, was mit deinem Charakter, sowie Account, passieren soll. Darf ein neuer Nutzer diesen benutzen oder soll er gelöscht werden. Bitte Wähle eine der Optionen bei deiner Bewerbung und gib sie an:

  • Ja, gern mit Steckbrief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Leon S. Kennedy

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Charakterdatenbank :: Angenommene Charaktere-